Mode für ältere Frauen: Machst du diesen Gürtelfehler?

Mode für ältere Frauen: Machst du diesen Gürtelfehler? machst gurtelfehler frauen diesen altere

Als ich mich mit der Modeexpertin Melanie Payge traf, um unsere zu filmen Mode für ältere Frauen Video-Serie Ich war erstaunt über die Anzahl einfacher, aber kraftvoller Tipps, die sie mir geben konnte. Von der Tatsache, dass sie keinen weißen BH mit weißem Top trug, war Melanie eine hervorragende Quelle für praktische Informationen und Ratschläge.

Mode für ältere Frauen ist wirklich anders

Während der Dreharbeiten zu unseren Interviews war ich ständig bereit, Melanie zu einem bestimmten Punkt zu widersprechen, nur um meine Meinung zu ändern, nachdem ich ihre Beispiele aus nächster Nähe gesehen hatte. Dies war definitiv der Fall, wenn es um Melanies Ratschlag für Gürtel ging.

Also, was ist der Fehler Nummer eins, den die meisten Frauen mit Gurten machen? Der Fehler, den die meisten von uns machen, besteht darin, sie dazu zu benutzen, schlecht geschnittene Kleidung an Ort und Stelle zu halten, anstatt sie als Zubehör anzusehen.

Warum brauchst du keinen Gürtel, um deine Kleidung fit zu machen?

Vor ein paar Generationen dienten Gürtel einem wichtigen praktischen Zweck; Sie halfen, die Kleidung an Ort und Stelle zu halten. Jetzt, mit modernen Schnitten und einfachem Zugang zu kostengünstiger Schneiderei, brauchen wir unsere Gürtel nicht mehr als Modeaccessoires zu sehen.

Mit anderen Worten, wenn Sie Gürtel verwenden, um Ihre Lieblingshose an Ort und Stelle zu halten, müssen Sie wahrscheinlich sie stattdessen zugeschnitten haben. Gleiches gilt für Hemden, die perfekt zu Ihrem Körper passen sollten. Wenn Sie einen Gürtel verwenden, um Ihre Taille zu betonen, werden Sie höchstwahrscheinlich auf Ihre schmeichelhaftesten Funktionen aufmerksam machen. Vertrau mir, meine Damen, Schneider sind deine besten Freunde.

Mode für ältere Frauen: Machst du diesen Gürtelfehler? machst gurtelfehler frauen diesen altere

“Nun, warte einen Moment.” Ich kann dich sagen hören. “Schneiderei ist so teuer. Nicht alle von uns sind aus Geld gemacht, das du kennst. “Ein guter Punkt. Es ist wahr, dass Schneiderei mit Kosten verbunden ist. Es sollte! Als ich mit Melanie Mailand besuchte, sah ich, wie hart die Schneider im Atelier Sangalli arbeiten. Sie verdienen es, für ihre Fähigkeiten bezahlt zu werden. Aber ist das Schneidern wirklich teuer?

Schneiderei ist eigentlich ein großer Wert

Je nachdem, wo du lebst und wie viel Veränderung du benötigst, kostet das Schneidern einer Hose 20 bis 50 Euro. Aber wie viel kosten Ihre Gürtel? Noch wichtiger, würdest du lieber ein Paar Hosen haben, die perfekt passen, als viele Paare, die so schlecht passen, dass sie einen Gürtel brauchen?

Bevor ich nach Mailand ging, war ich ein großer Fan von Leggings. Jetzt sehe ich, dass eine gut geschnittene Hose dein bester Freund sein kann. Sie präsentieren Ihnen nicht nur das bestmögliche Licht, sondern lassen Sie sich wie eine Million Dollar fühlen.

Gürtel können eine attraktive Aussage machen und sind ein wichtiger Teil Ihrer Garderobe. Aber, wenn Sie die Regeln des technischen Anziehens befolgen möchten, verwenden Sie sie nicht, um Ihre Kleidung an der richtigen Stelle zu halten. Schneiderei kann dies viel effektiver erreichen, sodass Sie Accessoires auswählen können, die Ihr Aussehen prägen, anstatt Ihr Aussehen zu formen.

Liebst du Gürtel? Wie viel kostet die Schneiderei wo du lebst? Haben Sie Fragen an Melanie über Mode für ältere Frauen? Bitte fügen Sie sie in den Kommentaren unten hinzu.

Lass uns ein Gespräch führen!

Mode für ältere Frauen: Machst du diesen Gürtelfehler? machst gurtelfehler frauen diesen altere

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.